Carsten Heveling

Zurück

back
volver
retour
indietro
Umbau von Einheit auf Rheinisch
Kann man ein 144/Einheitsbandonion in ein 142/Rheinisches umbauen?
Conversion from "Einheit" to Rheinisch
Can a 144/Einheit (German system) Bandonion be converted
into a 142/Rheinische (Argentininan system)?
... nein. Zumindest nicht wirtschaftlich. Nach meiner Meinung auch nicht mit befriedigendem Klangergebnis. Der Umbau der Tastatur und Mechaniken wäre noch im Rahmen möglich. Bei drei- und mehrchörigen Einheits-Instrumenten wäre der Umbau der Kanzellen zwar theoretisch möglich, jedoch sehr zeitaufwendig. Wie sollten jedoch die Stimmplatten, deren Schlitze bei den verschiedenen Modellen vollkommen unterschiedlich positioniert sind, geändert werden? Das wäre nicht möglich. Neu gebaute Stimmplatten würden nicht in die alten Kanzellendisposition passen. Mit neu gebauten Stimmplatten müßten demnach auch neugebaute Kanzellenblöcke eingesetzt werden. Da empfiehlt sich der Kauf eines Neubaus, die Suche nach einem seltenen original Einheit/oktavtönig (... siehe hier) oder der Umstieg auf das Rheinische. Das Letztere hätte den Vorteil, die Welt der original oktavtönigen Bandoneons zur Verfügung zu haben.

... siehe auch "142-Rheinisch / 144-Einheit"
... siehe auch "142-tönig und Tango"
... no. At least not economically. In my opinion also not with a satisfactory sound result. The conversion of the keyboard and mechanics would still be possible in relation to the time effort. In the case of three- and multi-chorus (German system) instruments, the conversion of the chambers would be theoretically possible, but would be very time-consuming. However, how should the reed plates, whose slots are positioned completely differently on the different models, be changed? That would not be possible. Also newly built reed plates would not fit in the old disposition. With newly built reed plates, newly built reed blocks would also have to be used. It is advisable to buy a new build instrument, search for a rare original german system Bandoneon in octave tone (... see here) or switch to the Rheinish (Argentinian system). The latter would have the advantage of having the world of the original octave-tone bandoneon available.

... see also "144-german / 142-Argentinian"
... see also "142-note and tango music"
Fotos: BANDO BANDO Wuppertal ©
© 1998-today BANDO BANDO Wuppertal
Kontakt / Impressum